• Home
  • Fotografie und Video mit dem Multicopter

Fotografie und Video mit dem Multicopter

Im Bereich der Fotografie und Videoproduktion finden Flugroboter immer häufiger Anwendung und sorgen dort für außergewöhnliche Perspektiven. Wenn es darum geht, Landschaften, Gebäude oder andere Objekte gekonnt in Szene zu setzen, sind Multicopter mit entsprechendem Equipment nicht selten die erste Wahl. Für die Werbung, Filmindustrie, zur Dokumentation oder auch in Zusammenhang mit großen Veranstaltungen können Sie in besonderem Maße von den Vorteilen profitieren, die Ihnen professionelle Kopter bieten.

Ihre Vorteile beim Einsatz von Multicoptern für Videoaufnahmen und die Fotografie:

  • vielfältige Einsatzmöglichkeiten
  • effiziente und flexible Anwendung
  • außergewöhnliche Perspektiven
  • nahezu überall einsetzbar
  • Flugroboter lassen sich individuell steuern
  • hochwertige Luftaufnahmen und Videos
  • attraktives Preis-Leistungsverhältnis

Flugroboter bieten Effizienz, Kontrolle und Produktivität

Zu den wesentlichen Vorzügen, mit denen Multikopter in Zusammenhang mit der Videoproduktion sowie Luftaufnahmen punkten können, sind die Produktivität, Effizienz und Kontrolle, die diese bieten. Wer entsprechende Drohnen einsetzt, kann sich nicht nur über ein spektakuläres Luftpanorama freuen, sondern kann zudem von dem komfortablen und wirtschaftlichen Einsatzmöglichkeiten profitieren. Aufwendige und zum Teil kostenintensive Maßnahmen, wie zum Beispiel der Aufbau von Kamerakränen oder der Einsatz von großen Stativen, lassen sich mithilfe von Flugrobotern oftmals vermeiden. Sie sparen folglich Zeit und Geld und können enorm von der hohen Effizienz profitieren.

Große Gebäudekomplexe, verwinkelte Straßen, eng bebaute Wohngebiete und andere Objekte können auf diese Art und Weise fotografisch festgehalten werden. Die hohe Flugstabilität, die moderne Fotodrohnen an den Tag legen, sorgt einerseits für gelungene Aufnahmen und andererseits für maximale Sicherheit, die angesichts der teuren Kameras, die so in der Luft transportiert werden, auch erforderlich ist. Das Equipment kann mithilfe von Multicoptern optimal eingesetzt werden.

Kreative Luftbilder per Drohne

Gestochen scharfe Luftbilder sind für Unternehmen oftmals erforderlich, um detaillierte Dokumentationen zu ermöglichen. Darüber hinaus können Sie mit diesen Fluggeräten in der Fotografie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und unterliegen keinen perspektivischen Grenzen, die ansonsten gelten. Schnelle Perspektivwechsel, rasante Kameraflüge und ungewöhnliche Blickwinkel sind die Grundmerkmale kreativer Luftaufnahmen per Flugroboter.

Innerhalb kürzester Zeit sind kreative Aufnahmen im Kasten, wodurch sich die Produktionskosten auf ein Minimum reduzieren lassen. Selbst wenn nur wenig Zeit und ein fixes Budget zur Verfügung stehen, kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen und ausgezeichnete Ergebnisse erzielen. Diese sind nicht nur das Resultat der hervorragenden Technik, sondern auch der vollen Kontrolle, die man dabei ausüben kann. Die Bilder von der fliegenden Kamera werden live an die Bodenstation übertragen, wo ein erfahrener Drohnen-Pilot die Steuerung übernimmt.

Einsatzmöglichkeiten von Flugrobotern für die Fotografie sowie Videos

Flugroboter bestechen unter anderem durch ihre Vielseitigkeit und bewähren sich in vielen Bereichen als moderne und funktionale Werkzeuge. Im Außeneinsatz bieten sich unter anderem die folgenden Anwendungen an:

  • Gärten
  • Landschaften
  • Veranstaltungen
  • Bauwerke
  • Denkmäler
  • technische Anlagen
  • Sport-Events
  • Ferienparks und Freizeiteinrichtungen

Darüber hinaus sind Multicopter ebenfalls hervorragend für Indoor-Einsätze geeignet, wie die nachfolgenden Anwendungen verdeutlichen:

  • Werbung
  • Messen
  • Veranstaltungen
  • Freizeiteinrichtungen
  • öffentliche Gebäude
  • Hotels
  • Wellness-Anlagen

Den Anwendungen von Flugrobotern für die Fotografie und die Videoproduktion sind folglich nahezu keine Grenzen gesetzt. Im Innen- und Außenbereich liefern diese atemberaubende Bilder aus der Vogelperspektive.

Aerophoto ist Ihr Dienstleister und Foto- und Videoaufnahmen

Außergewöhnliche Perspektiven, eine hohe Effizienz sowie beeindruckende Luftpanoramen sorgen dafür, dass Multicopter immer häufiger in der Videoproduktion sowie der Fotografie zum Einsatz kommen. Wenn Sie Interesse an entsprechenden Dienstleistungen haben, können Sie sich an die erfahrenen Experten von Aerophoto wenden. Nachfolgend finden Sie eine Auswahl an Leistungen, die wir Ihnen in diesem Zusammenhang anbieten können.

  • Planung von Luftaufnahmen
  • Organisation von Flugroboter-Einsätzen am Set
  • Rechtliche und versicherungstechnische Absicherung des Multicopter-Einsatzes
  • Nachbearbeitung der Luftaufnahmen
  • Erstellung eines professionellen Making-Offs

Für diese und viele weitere Aufgaben stehen wir Ihnen zur Verfügung und unterstützen Sie mit fachlicher Kompetenz sowie professionellem Equipment. Sollten Sie Fragen haben oder ein individuelles Angebot wünschen, können Sie einfach mit uns Kontakt aufnehmen. Wir werden Ihre unverbindliche Anfrage schnellstmöglich beantworten und ein maßgeschneidertes Konzept für Ihr Luftbildprojekt ausarbeiten, das Sie mit Sicherheit überzeugen wird.

Zum Begriff „Multicopter“ o. „Flugroboter“

Aerophoto verwendet den Begriff „Multicopter“ oder „Flugroboter“ und meint damit unbemannte, ferngesteuerte Fluggeräte. In Fachkreisen werden auch Begriffe wie: Kopter, Copter, Mikrokopter, Microcopter, Multikopter, Hexacopter, Octocopter, Quadrocopter, Drohne, Drone, RPV, UAS, MAV etc. verwendet.