• Home
  • Luftbildfotografie für Kommunen und die Tourismus-Branche

Luftbildfotografie für Kommunen und die Tourismus-Branche

Für die Tourismus-Branche sind professionelle Bilder, die Emotionen transportieren und dem Betrachter einen Eindruck von der Atmosphäre vor Ort vermitteln, essentiell und ein zentrales Werbemittel sowie Marketinginstrument. Die moderne Luftbildfotografie mit Drohnen ist geradezu prädestiniert für diesen Einsatzbereich und liefert spektakuläre Luftfotos, die vollkommen neue Perspektiven bieten. Auch für Kommunen, die auf ihren Ort als interessante Destination aufmerksam machen wollen, kann die Drohnen-Fotografie ein großes Potenzial bieten.

Vorteile professioneller Drohnen-Fotos für Kommunen und Tourismus:

  • Drohnenfotos bestechen durch ungewöhnliche und spektakuläre Perspektiven
  • Luftbilder per Drohne sind im Vergleich zu Luftaufnahmen per Hubschrauber deutlich günstiger
  • Drohnen lassen sich in der Fotografie äußerst dynamisch, flexibel und unkompliziert einsetzen
  • Drohnen können weiträumige Luftaufnahmen machen und zugleich auch detailreiche Fotos schießen
  • beeindruckende Kameraflüge mit speziellen Flugmanövern snd möglich
  • High-End-Drohnen mit erstklassiger Ausstattung sind bei aerophoto.de für Sie im Einsatz und werden von erfahrenen Fotografen gesteuert

Speziell für Unternehmen aus der Tourismus-Branche und auch Kommunen kann die Luftbildfotografie per Drohne mit vielfältigen Vorteilen aufwarten, die mit Sicherheit auch Sie überzeugen werden. Mit aerophoto.de können Sie die Welt der Drohnenfotografie entdecken und beispielsweise Ihre Stadt, Ihr Hotel oder andere Einrichtungen von touristischem oder kommunalem Interesse gekonnt in Szene setzen.

Professionelle Fotografen mit Drohnen-Erfahrung kümmern sich bei aerophoto.de um Ihre Luftbilder. Selbstverständlich sorgen wir auch für eine rechtliche Absicherung sämtlicher Drohnenflüge und beschaffen die erforderlichen Genehmigungen, damit unsere Fotodrohnen in die Lüfte aufsteigen und beeindruckende Luftaufnahmen machen können.

Anwendungsgebiete für Luftbildfotos per Drohne für Kommunen und die Tourismus-Branche

Für eine Firma aus dem Tourismus kann die Drohnenfotografie eine gute Möglichkeit sein, brillante Fotos aus ungewöhnlichen Perspektiven zu erhalten, die beispielsweise ein Ausflugsziel, eine Landschaft, ein Hotel oder eine Sehenswürdigkeit in Szene setzen. Die so entstandenen Fotos und Videos können auf unterschiedlichste Art und Weise eingesetzt werden und unter anderem Broschüren, Reisekatalogen und Internet-Auftritten einen besonderen Glanz verleihen.

Kommunen haben ebenfalls ein großes Interesse daran, sich als reizvolle Destination zu präsentieren, schließlich kann der Fremdenverkehr ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für die gesamte Region sein. Darüber hinaus kann eine gekonnte Präsentation das Image einer Stadt nachhaltig beeinflussen und dieser zu einem über die Grenzen der näheren Umgebung hinausgehenden guten Ruf verhelfen.

Standortmarketing und Werbung

Standortmarketing klingt zunächst einmal recht trocken, doch mit den richtigen Mitteln lässt sich so attraktive Werbung gestalten, die in unterschiedlichsten Medien zum Einsatz kommen kann. Drohnenfotos erweisen sich als echte Hingucker und erregen Aufmerksamkeit, die in der Werbung als Schlüssel zum Erfolg gilt.

Imagefilme und Filmflüge

Eine besondere Stärke der Drohnenfotografie besteht darin, dass sie neben interessanten Luftfotos auch dynamische Filmflüge ermöglicht und so Imagefilme hervorbringt, die sich perfekt für Kommunen und Tourismus-Unternehmen eignen.

Landschaftsaufnahmen

Weitläufige Landschaftsaufnahmen lassen sich im Rahmen der klassischen Fotografie kaum realisieren. Während man früher Hochstative oder Hubschrauber zu diesem Zweck einsetzte, präsentieren sich heute Drohnen als perfektes Mittel zum Zweck. Diese erheben sich über der Landschaft und schweben sehr ruhig, so dass beeindruckende Panoramabilder mit großer Dynamik entstehen.

Bewerbung von Wahrzeichen

Neben herrlichen Landschaftskulissen sind vor allem historische Bauwerke und bekannte Sehenswürdigkeiten große Anziehungspunkte für Touristen. Wenn es um die Bewerbung von Wahrzeichen geht, erfreuen sich Luftbilder per Drohne zunehmender Beliebtheit. Selbst bekannte Sehenswürdigkeiten können so aus einem völlig neuen Blickwinkel betrachtet werden, was ihren Reiz als Ziel für Urlauber unweigerlich steigert.

Marketing für Tourismus-Unternehmen

Unternehmen aus dem Tourismus-Bereich stehen unter einem hohen Konkurrenzdruck und müssen sich in besonderem Maße dem Marketing widmen. Drohnenfotos können einen Beitrag dazu leisten, sich von der Masse abzuheben und um auf das eigene Angebot aufmerksam zu machen.

Veranstaltungs-Dokumentationen

Große Events, kulturelle Festivals, Konzerte und andere Veranstaltungen sind wahre Publikumsmagneten. Spektakuläre Aufnahmen aus der Vogelperspektive, wie sie nur mit Drohnen gelingen können, fangen die ausgelassene Stimmung ein und halten diese fest. Dank der Drohnenfotografie lassen sich Veranstaltungen flexibel und effizient dokumentieren. Auch in Zusammenhang mit der Planung der nächsten Großveranstaltungen können solche Luftbilder überaus nützlich sein, so dass Kommunen und Veranstalter gleichermaßen profitieren.

aerophoto – Ihr kompetenter Partner in Sachen Drohnenfotografie

Unabhängig davon, ob Sie im Tourismus oder für eine Kommune tätig sind, finden Sie in aerophoto.de einen erfahrenen und zuverlässigen Partner für die Luftbildfotografie mit Drohnen. Es ist also nicht notwendig, dass Sie selbst Drohnen kaufen und sich als Fotografen betätigen, denn wir sind kompetente Profis mit hochwertigem Equipment, das auch höchsten Ansprüchen gerecht wird. Unsere Fotodrohnen sind mit professionellen Kameras ausgestattet und fertigen Videos und Bilder in exzellenter Qualität an. Wesentlichen Anteil an der Hochwertigkeit unserer Aufnahmen hat die Tatsache, dass ausschließlich versierte Fotografen mit umfassender Erfahrung als Drohnen-Piloten die Steuerung übernehmen.

Wenn Sie Interesse an professionellen Drohnenfotos haben, freuen wir uns auf Ihre Anfrage und erarbeiten gerne ein individuelles Angebot für Ihre Zwecke.

Zum Begriff „Multicopter“ o. „Flugroboter“

Aerophoto verwendet den Begriff „Multicopter“ oder „Flugroboter“ und meint damit unbemannte, ferngesteuerte Fluggeräte. In Fachkreisen werden auch Begriffe wie: Kopter, Copter, Mikrokopter, Microcopter, Multikopter, Hexacopter, Octocopter, Quadrocopter, Drohne, Drone, RPV, UAS, MAV etc. verwendet.